Ganz ohne Zweifel sind Headsets etwas sehr Praktisches:

Mit ihnen kann man telefonieren und dennoch beide Hände freihalten. Spielt man beispielsweise über das Internet ein PC-Spiel, so kann man sich optimal auf das Game konzentrieren, indem man beide Hände frei hat, obwohl man nebenbei ein Gespräch führt. Doch so verschieden die Möglichkeiten zum Einsatz auch sind, so unterschiedlich sind auch die Modelle. Da ist es sehr hilfreich, wenn man schon vorher weiß, worauf man achten sollte.

Warum Headsets so praktisch sind

Möchte man über das Web telefonieren, dem PC etwas diktieren oder sich auch mit anderen Spielern innerhalb eines Netzwerk-Games unterhalten - ein Headset ist die perfekte Lösung und eine sehr gute Alternative zu einem Handy oder einem normalen Telefon. Es ist eine Kombination aus einem Kopfhörer und einem Mikrofon und nimmt entweder per Funk oder auch per Kabel zum PC bzw. zum Handy Kontakt auf. Mit einem Headset kann man sowohl hören als auch sprechen, ohne dass man andere Menschen im selben Raum belästigt. Im Gegenteil: Sie hören das Gesprochene des entsprechenden Gesprächpartners gar nicht mit. Die Hände bleiben bei der Nutzung des Headsets komplett frei und man kann sich problemlos mit anderen Dingen nebenbei beschäftigen - Auto fahren, Gartenarbeit, Kochen und vieles mehr ist möglich.

  1. 1
  2. 2
  1. 1
  2. 2